Machen Sie Ihre Becher hitzebeständig

Tee und Kaffee. Sie halten die Welt am Laufen! Aber wenn kein Untersetzer zur Hand ist, kann die Vorliebe für Heißgetränke auch mal unerwünschte Flecken auf unseren liebsten Möbelstücken hinterlassen. Wenn Sie aber den formbaren Allzweckkleber Sugru verwenden, um Ihre Becher mit einem stilvollen Rand zur Wärmeisolierung zu verschönern, brauchen Sie sich darum nicht mehr zu sorgen.

Sugru eignet sich hierfür perfekt, weil er temperaturbeständig bis 180 Grad Celsius (356 Grad Fahrenheit) ist, und Sie können Ihren Becher ganz nach Ihren Vorlieben gestalten. Unser Streifen ist orange, aber Sie können natürlich die verschiedensten Farbeffekte wählen.

Was Sie brauchen

  • 1 Einmalpackung Sugru
  • Malerband
  • Seifenwasser

Schritt 1

Umgedrehter Becher mit Malerband.

Bringen Sie das Malerband knapp über dem Boden des Bechers an, so dass ein etwa 1 cm breiter Ring um den gesamten Becher verläuft.

Schritt 2

Umgedrehter Becher mit Sugru an der Unterkante.

Teilen Sie vom Sugru nach und nach kleine Würste ab. Drücken Sie sie an der Unterkante des Bechers an.

Diesen Orangeton haben wir selbst angemischt. Wenn Sie es auch probieren möchten, können Sie sich diese Seite anschauen: Sugru in Ihrer Wunschfarbe anmischen.

Schritt 3

Umgedrehter Becher mit Sugru an der Unterkante.

Reiben Sie Sugru auf den Becher. Unten muss die Sugru-Schicht dicker sein, da sie hier der Wärmeisolierung dient. An den Seiten kann sie dünner sein, da sie hier nur der Ästhetik dient. Reiben Sie Sugru bis knapp über das Malerband auf.

Schritt 4

Unterer Becherrand ist vollständig mit Sugru bedeckt.

Reiben Sie den Becher ringsherum ein.

Schritt 5

Malerband wird abgezogen.

Ziehen Sie das Malerband ab.

Schritt 6

Geglättete Sugru-Ränder.

Glätten Sie die Ränder mit Ihrem Finger.

Schritt 7

Seifenwasser wird auf Sugru aufgetragen.

Reiben Sie die Oberfläche vorsichtig mit Seifenwasser ein, damit sie ganz glatt wird.

Schritt 8

Becher gleitet durch Seifenwasser

Um eine gerade Unterseite zu bekommen, geben Sie etwas Seifenwasser auf eine glatte Oberfläche, drehen Sie den Boden nach unten und lassen Sie den Becher leicht durchs Wasser gleiten.

Schritt 9

Umgedrehter Becher zum Aushärten des Sugru.

Drehen Sie den Becher wieder herum und lassen Sie ihn 12 bis 24 Stunden aushärten.

Schon bald können Sie Ihr liebstes Heißgetränk aus Ihrem tollen neuen Becher genießen!

View this page in English on sugru.com?

Diese Seite auf englisch bei sugru.com ansehen?