Originalformel

Produktpackung

{{ selectedPack.name }}

{{ selectedPack.name }}

  • {{ product.name }}

  • {{ product.name }}

{{ selectedPack.price }}

Originalformel

Produktpackung

Farbe

  • {{ product.name }}

  • {{ product.name }}

{{ selectedPack.name }}

{{ selectedPack.name }}

{{ selectedPack.price }}

DIY Schuhaufbewahrung - mit Sugru Schuhe einfach aufhängen


Die Aufbewahrung von Schuhen ist manchmal schwierig. Man kann sie nicht falten, nicht wirklich gut stapeln oder aufhängen. Es ist, als ob Schuhe einen eigenen Kopf haben und das Chaos mögen … darum gibt es auch so viele Schuhberge auf der Welt!

Hier finden Sie eine etwas sonderbare, aber sehr praktische Idee! Die Schuhe sind nicht im Blickfeld, aber trotzdem immer in Reichweite.


Aufbewahrungsmöglichkeiten verstecken sich überall, sogar in Ihrem Kleiderschrank! Mit dieser DIY Schuhaufbewahrung nutzen Sie den bislang ungenutzten Raum auf der Innenseite der Schranktür. Alles was Sie benötigen, um die Idee umzusetzen, sind ein paar Tennisbälle und eine Packung Sugru … Los geht’s!

Mit diesem genialen DIY-Projekt haben Sie Ihr Schuh-Chaos in Nullkommanix im Griff.

Es hat sich herausgestellt, dass sich Tennisbälle auch ideal als Haken eignen. Sie sind weich, rund und gut zu Ihren Schuhen. Außerdem bekommen Sie Tennisbälle überall.

Anders als andere Klebstoffe ist Sugru dreidimensional und in der Lage, die sonderbarsten Lücken zu schließen. Daher können Sie auch eigenartige Formen zusammenkleben. Und weil Sugru ablösbar ist, können Sie es auch noch in vielen Jahren einfach entfernen. Ideal für Mietwohnungen.

Eine Packung Sugru reicht aus, um zwei Tennisbälle zu befestigen und ein Paar Schuhe aufzuhängen. Ist Ihnen das Sugru ausgegangen? Hier geht’s zum Sugru-Shop!

Schritt 1 - Kleben Sie eine erbsengroße Portion Sugru auf den Tennisball und das andere erbsengroße Stück an die Stelle der Schranktür, an der Sie den Ball bzw. Haken anbringen möchten.

Schritt 2 - Rollen Sie ein großes Stück Sugru zu einer Wurst. Drücken Sie diese auf den Sugru-Fleck auf dem Ball und formen Sie es zu einer Pyramide.

Schritt 3 - Pressen Sie den Tennisball fest auf das Sugru, das Sie an der Schranktür fixiert haben.

Tipp: Sichern Sie den Tennisball mit Malerband, während Sugru über Nacht aushärtet.

In 24 Stunden haften die Tennisbälle sicher an der Wand und Sie können sich endgültig vom Schuh-Chaos verabschieden!

Weitere DIY-Projekte für die clevere Aufbewahrung

1. Kindgerechte Haken herstellen

Jeder möchte so unabhängig wie möglich sein. Das gilt auch - oder insbesondere - für Kinder, die zu klein sind, um das überhaupt zu formulieren. Diese praktische und etwas „eigenwillige“ Idee ermöglicht es Ihren Kindern, Jacken und Mäntel selbst aufzuhängen. Befestigen Sie dafür einfach Sugru-Haken in der richtigen Höhe

2. Kabelsalat unter Kontrolle

Äußere Ordnung, innere Ruhe. Schreibtische, Fernseher und Nachttische können wegen vieler Kabel ziemlich unordentlich aussehen. Ab jetzt nicht mehr! Mit dieser smarten DIY-Idee können Sie Ihre Kabel bequem organisieren und in Reichweite aufbewahren. Sagen Sie „Tschüss!“ zum Kabelsalat! Ja, bitte.

3. Schlüsselaufbewahrung mit Sugru und Magneten

Es gibt immer zwei Seiten der Medaille. Das ist bei Regalen nicht anders. Lösen Sie das Schlüssel-Durcheinander mit Hilfe von Sugru und einfachen Magneten. Ihre Schlüssel hängen ordentlich unter dem Regalbrett, da sie von den Magneten angezogen werden. So müssen Sie sich Ihre Schlüssel morgens auf dem Weg nach draußen nur noch schnell greifen.

Warum aufhören? Hier finden Sie viele weitere spannende DIY-Projekte, die Sie mit Sugru umsetzen können.

View this page in English on sugru.com?

Diese Seite auf englisch bei sugru.com ansehen?