Originalformel

Produktpackung

{{ selectedPack.name }}

{{ selectedPack.name }}

  • {{ product.name }}

  • {{ product.name }}

{{ selectedPack.price }}

Originalformel

Produktpackung

Farbe

  • {{ product.name }}

  • {{ product.name }}

{{ selectedPack.name }}

{{ selectedPack.name }}

{{ selectedPack.price }}

Kräutergarten in der Küche (Fenster)

So einfach können Sie einen DIY Kräutergarten am Küchenfenster gestalten

Stellen Sie sich vor, dass Sie morgens am Fenster stehen und den malerischen Sonnenaufgang beobachten. Sie greifen zum Wasserkocher und stellen plötzlich fest, dass die Keimlinge in Ihrem grünen Kräutergarten gewachsen sind. Der Duft von Kräutern macht sich in Ihrer Nase breit und Sie freuen sich über Ihr neuestes Sugru-Projekt.

Ihr Kräutergarten befindet sich jedoch nicht etwa auf der Terrasse, auf dem Balkon, im Innenhof oder gar in Ihrem "richtigen" Garten ... sondern an Ihrem Küchenfenster!

Aber wie funktioniert das? Wir zeigen es Ihnen!

Lass uns einen schwimmenden Kräutergarten mit SUGRU bauen

0:41

Sie benötigen:

- 4 leere Gläser
- 4 Standard-Schlauchschellen (Größe 50 mm - 70 mm)
- 4 Packungen Kräutersamen Ihrer Wahl
- 2 Packungen Sugru
- Abdeckband
- 1 kleine Portion Erde
- 1 Schraubendreher
- und ein bisschen Liebe

Bevor Sie mit diesem spannenden Projekt beginnen, sollten Sie sich die Hände waschen und das Fenster reinigen. Jetzt müssen Sie nur noch die folgenden 5 Schritte befolgen und "mir nichts, dir nichts" nennen Sie einen kleinen Kräutergarten in der Küche Ihr Eigen.

Schritt 1: Um die Basisschicht zu erstellen, drücken Sie die passende Menge Sugru auf die Fensterscheibe.

Schritt 2: Drücken Sie ungefähr die Hälfte einer Sugru-Packung auf die Rückseite der Schlauchschelle und formen Sie eine Pyramide. Hinweis: Sugru bitte NICHT direkt auf die Schraube auftragen.

Schritt 3: Kleben Sie die Schlauchschelle langsam, aber fest auf die Basisschicht an der Fensterscheibe. Glätten Sie Sugru und entfernen Sie überstehende Reste.

Schritt 4: Fixieren Sie die Schlauchklemme für 24 Stunden mit Klebeband.

Schritt 5: Sobald Sugru ausgehärtet ist, platzieren Sie das Glas in der Schlauchklemme. Ziehen Sie die Schraube mit einem Schraubendreher fest. Jetzt können Sie mit den „Gartenarbeiten“ beginnen und Erde in das Glas füllen. Säen Sie das Saatgut aus und befolgen Sie die Anweisungen auf der Saatgut-Verpackung.

Und fertig ist der Kräutergarten in der eigenen Küche - einfach schön!

Sind Sie auf den Geschmack gekommen und möchten in Ihrem „echten“ Garten DIY-Projekte mit Sugru umsetzen? Hier entlang!

Kräutergarten entfernen? Kein Problem. Sugru ist spurlos ablösbar. Entfernen Sie Sugru einfach mit einem scharfen Messer. Eventuelle Sugru-Reste können Sie anschließend abwischen. Hier erklären wir Ihnen im Detail, wie man Sugru am besten entfernt!

View this page in English on sugru.com?

Diese Seite auf englisch bei sugru.com ansehen?