Allgemeine Geschäftsbedingungen

Sehr geehrter Kunde, wir, die FormFormForm Limited, Unit 2, 47 – 49 Tudor Road, London E9 7SN, UK, bieten unsere Lieferungen aufgrund Ihrer Bestellung in unserem Online Shop www.tesa-sugru.com/de ausschließlich auf der Grundlage dieser, Ihnen vor der Bestellung im Internet- Bestellformular vollständig übermittelten, Geschäftsbedingungen an. Bitte lesen Sie diese sorgfältig durch, da Sie die Geschäftsbedingungen mit Ihrer Bestellung in Ihrer Gesamtheit als verbindlich anerkennen.

Ihre FormFormForm Limited

Allgemeine Geschäftsbedingungen der FormFormForm Limited

I. Geltungsbereich

Für die Geschäftsbeziehung zwischen der FormFormForm Limited und dem Besteller gelten ausschließlich die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung. Entgegenstehende oder abweichende Bedingungen des Bestellers werden von der FormFormForm Limited nicht anerkannt, auch wenn die FormFormForm Limited nicht ausdrücklich widerspricht. Entgegenstehende oder abweichende Bedingungen gelten nur, wenn die FormFormForm Limited deren Geltung ausdrücklich schriftlich zustimmt.

II. Vertragsschluss

  • Mit Eingabe Ihrer Bestellung im Online Shop der FormFormForm Limited unter www.tesa-sugru.com/de und Absenden Ihrer Bestellung durch Anklicken des Buttons "Zahlungspflichtig bestellen" bieten Sie der FormFormForm Limited ein Angebot zum Abschluss eines Kaufvertrages über die von Ihnen ausgewählte Ware an. Unmittelbar nach dem Absenden Ihrer Bestellung an die FormFormForm Limited, erhalten Sie eine E-Mail, die den Eingang Ihrer Bestellung bei der FormFormForm Limited bestätigt und deren Einzelheiten, wie Ware, Rechnungs- und Lieferanschrift sowie Zahlungsart aufführt (Bestellbestätigung). Diese Bestellbestätigung stellt keine Annahme Ihres Angebotes dar, sondern informiert Sie zunächst darüber, dass Ihre Bestellung bei der FormFormForm Limited eingegangen ist.
  • Die Annahme des Angebotes und somit ein Kaufvertrag kommt erst dann zustande, wenn die FormFormForm Limited nach der Bestellung innerhalb von 10 Tagen die bestellte Ware an Sie versendet und den Versand an Sie mit einer zweiten E-Mail (Versandbestätigung) bestätigt. Für Ware aus ein und derselben Bestellung, die nicht in der Versandbestätigung aufgeführt ist (z.B. weil diese Ware vorübergehend nicht lieferbar ist), kommt kein Kaufvertrag zustande.
  • Der FormFormForm Limited steht es frei, Bestellungen nicht anzunehmen. Die Entscheidung darüber liegt in freiem Ermessen der FormFormForm Limited. Im Falle der Nichtausführung einer Bestellung wird dies dem Besteller von der FormFormForm Limited unverzüglich mitgeteilt.
  • Die FormFormForm Limited bietet die im Online Shop aufgeführte Ware nur in haushaltsüblichen Mengen an Endverbraucher zum Verkauf an.

III. Lieferung und Rücksendung

Die Lieferung erfolgt, sofern nicht anders vereinbart ist, ab dem Lager der FormFormForm Limited an die vom Besteller angegebene Lieferadresse per Paketdienst.

IV. Fälligkeit und Zahlung

Der Kaufpreis ist sofort fällig. Der Besteller kann den Kaufpreis wahlweise per Kreditkarte oder Paypal zahlen. Bei Zahlung mittels Kreditkarte wird das entsprechende Kreditkarteninstitut bei Absenden der Bestellung mit der Einziehung des Rechnungsbetrages beauftragt.

V. Preise, Versandkosten und Frachtfreigrenzen

  1. Es gelten die Preisangaben auf der Internetseite www.tesa-sugru.com/de zum Zeitpunkt der Bestellung.
  2. Alle Preise beinhalten die jeweilige anwendbare Mehrwertsteuer ohne Versandkosten.
  3. Eine Lieferung erfolgt nur innerhalb Deutschlands. Die Versandkosten staffeln sich nach dem Gewicht der Bestellung:
Gewicht in Gramm
Versandkosten in EUR
100
2,99
150
3,49
200
3,99
250
4,29
300
4,69
500
6,49
600
6,99
700
7,49
800
8,49
900
8,99
1000
9,99
2000
12,99


VI. Widerrufsbelehrung

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.  

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns, der FormFormForm Limited,

FormFormForm Limited

Unit 2, 47 – 49 Tudor Road, 

London E9 7SN, UK

Tel.: +44 (0) 20 7998 0022

E-Mail: [email protected] 

mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. 

Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist. 

Hinweis zu Ausnahmen des Widerrufs

Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Fernabsatzverträgen zur Lieferung von Waren, die nach Kundenspezifikation angefertigt werden oder eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten sind oder die auf Grund ihrer Beschaffenheit nicht für eine Rücksendung geeignet sind oder schnell verderben können oder deren Verfalldatum überschritten würde.

Ende der Widerrufsbelehrung

Muster-Widerrufsformular

(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück.)

An

FormFormForm Limited

Unit 2, 47 – 49 Tudor Road, 

London E9 7SN, UK

Tel.: +44 (0) 20 7998 0022

E-Mail: [email protected] 

Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren (*) / die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*)

_______________________________________________

_______________________________________________

Bestellt am ___________________ (*)/erhalten am _______________________(*)

Name des/der Verbraucher(s) ___________________________________

Anschrift des/der Verbraucher(s)

_________________________________

_________________________________

_________________________________

_________ ________________________________________________

Datum Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)

__________________________________________________________

(*) Unzutreffendes streichen

VII. Eigentumsvorbehalt

Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum von der FormFormForm Limited.

VIII. Aufrechnung, Zurückbehaltung

Ein Recht zur Aufrechnung steht dem Besteller nur zu, wenn seine Gegenansprüche rechtskräftig festgestellt oder von der FormFormForm Limited unbestritten sind. Außerdem ist er zur Ausübung eines Zurückbehaltungsrechts nur insoweit befugt, als sein Gegenanspruch auf dem gleichen Vertragsverhältnis beruht.

IX. Mängelhaftung

  1. Liegt ein Mangel der Kaufsache vor gelten die gesetzlichen Vorschriften. Die Abtretung dieser Ansprüche des Bestellers ist ausgeschlossen.
  2. Die Verjährungsfrist beträgt 2 Jahre ab Lieferung der Ware.
  3. Für alle während der gesetzlichen Gewährleistungsfrist auftretenden Mängel der Kaufsache gelten nach Wahl die gesetzlichen Ansprüche auf Nacherfüllung, auf Mangelbeseitigung/Neulieferung sowie - bei Vorliegen der gesetzlichen Voraussetzungen - die weitergehenden Ansprüche auf Minderung oder Rücktritt sowie daneben auf Schadensersatz, einschließlich des Ersatzes des Schadens statt der Erfüllung sowie des Ersatzes Ihrer vergeblichen Aufwendungen.
  4. Die FormFormForm Limited haftet unbeschränkt, soweit die Schadensursache auf Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit der FormFormForm Limited beruht.
  5. Ferner haftet die FormFormForm Limited für die leicht fahrlässige Verletzung von wesentlichen Pflichten, deren Verletzung die Erreichung des Vertragszwecks gefährdet, oder für die Verletzung von Pflichten, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrages überhaupt erst ermöglicht und auf deren Einhaltung Sie regelmäßig vertrauen dürfen. In diesem Fall haftet die FormFormForm Limited jedoch nur für den vorhersehbaren, vertragstypischen Schaden. Die FormFormForm Limited haftet nicht für die leicht fahrlässige Verletzung anderer als der in den vorstehenden Sätzen genannten Pflichten.
  6. Die vorstehenden Haftungsbeschränkungen gelten nicht bei Verletzung von Leben, Körper und Gesundheit, für einen Mangel nach Übernahme einer Garantie für die Beschaffenheit des Produktes und bei arglistig verschwiegenen Mängeln. Die Haftung nach dem Produkthaftungsgesetz bleibt unberührt.
  7. Soweit die Haftung der FormFormForm Limited ausgeschlossen oder beschränkt ist, gilt dies auch für die persönliche Haftung von Arbeitnehmern, Vertretern und Erfüllungsgehilfen.

X. Sonstige Bestimmungen

  1. Sollte eine der vorstehenden Bestimmungen unwirksam sein oder werden, so behalten die übrigen Bestimmungen gleichwohl Gültigkeit. Die Wirksamkeit des Kaufvertrages als Ganzem bleibt unberührt.
  2. Die Europäische Kommission stellt unter http://ec.europa.eu/consumers/odr/ eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit. Zur Teilnahme an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle ist die FormFormForm Limited nicht verpflichtet und nicht bereit.
  3. Die FormFormForm Limited verarbeitet personenbezogene Daten gem. der Datenschutzbestimmungen, abrufbar unter https://tesa-sugru.com/de/datenschutzerklarung


Stand: März 2019


View this page in English on sugru.com?

Diese Seite auf englisch bei sugru.com ansehen?